Prev page Next page Back to Blog
Würzige Polyphenol-Bonanza

Dies ist unser Spicy Polyphenol Bonanza-Rezept, das das Stilben Resveratrol mit dem Tannin Procyanidin kombiniert. Beide gehören zu einer riesigen Gruppe von Antioxidantien, die als Polyphenole bezeichnet werden und in denen es hauptsächlich drei wichtige Klassen gibt: Stilbene, Tannine und Flavonoide. Polyphenole sind die Gruppe der Antioxidantien, die im Zusammenhang mit der Hautalterung am meisten erforscht wurde. Es wird angenommen, dass eine Ernährung, die reich an Polyphenolen ist, sowohl für unsere inneren als auch für unsere äußeren Organe – die Haut – gut ist.

Resveratrol und Procyanidin
Es hat sich gezeigt, dass Resveratrol vor Alterung durch die UV-Strahlen der Sonne schützt. In einer Studie, bei der Teilnehmer 60 Tage lang Resveratrol und Procyanidin einnahmen, wurde ihre Haut deutlich resistenter gegen Oxidation. Außerdem kam es zu einer Verbesserung der Feuchtigkeitsversorgung und Elastizität sowie zu einer Verringerung der Anzahl von Leberflecken und einer glatteren Hautstruktur. Es ist jedoch nicht klar, ob diese Veränderungen durch Resveratrol, Procyanidin oder die Kombination der beiden Substanzen verursacht wurden. Damit Sie Ihre Kombination aus Resveratrol und Procyanidin verstärken können, haben wir unten dieses Rezept erstellt!

Würzige Polyphenol-Bonanza

HAUTKOMBINATION: RESVERATROL + PROCYANIDIN

Resveratrol: rote Weintrauben (geschält), Kakaobohnen, Blaubeeren und Pistazien
Procyanidin: Zimt, rote Weintrauben (geschält), Kakaobohnen und Äpfel

Zutaten – 1 Portion
Ein halber Apfel (ungeschält)
10 rote Bio-Trauben
Ein dl Blaubeeren (frisch oder gefroren)

Belag
Zwei Esslöffel Pistazien
Ein Teelöffel roher Kakao (Kakao)-Nibs
Eine Prise Zimt
Etwas flüssiger Honig

Anweisungen
Den Apfel hacken, die Weintrauben halbieren und mit den Blaubeeren vermischen. Mit Pistazien und Kakaonibs belegen und mit Zimt und Honig abschließen.

Das Rezept wurde zusammen mit der Ernährungsberaterin Karin Magnusson erstellt.

Mehr wie das